Sina Marie Gogolok, M.A.

Institut für Religionswissenschaft und Religionspädagogik

E-Mail: gogolok@uni-bremen.de

Institution/Hochschulzugehörigkeit: ZeMKI, Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung, Universität Bremen (Institutionsangaben)

Fachgebiet: Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt Literaturen und Medien der Religionen

Sina Gogolok

Vita

Von 2007 bis 2010 studierte Sina Marie Gogolok an der Universität Bremen Religionswissenschaft und Gender Studies im Bachelor. Ihren Master „Religion im kulturellen Kontext“ absolvierte sie von 2010-2012 an der Universität Hannover. Studienschwerpunkte waren hierbei Gegenwartsreligiosität, Religion und Heilung sowie Islam in Deutschland. Seit September 2013 ist Sina Marie Gogolok Doktorandin am Institut für Religionswissenschaft und Religionspädagogik der Universität Bremen. Ihre Dissertation, betreut von Professor Kerstin Radde-Antweiler, schreibt sie über Medien und Religion im Katholizismus am Beispiel des katholischen Jugendkatechismus YOUCAT.

Forschungsschwerpunkte

Gegenwartsreligiosität, Katholizismus in Deutschland

Mitgliedschaften

  • ZeMKI