2406falsetruefalse0truetrue
Methodeninnovation

Methodeninnovation

Forschungssoftware MeSort und MeTag

DFG-geförderte Software-Entwicklung

Im Rahmen der verschiedenen empirischen Forschungsprojekte des KoFi-Netzwerkes kommen teils innovative Erhebungsmethoden zur Anwendung oder entsteht Forschungssoftware, die den Einsatz bestimmter Methoden unterstützen und erleichtern soll. Im DFG-Projekt „Die nachhaltige Bereitstellung von Software für die Forschung zu cross-medialen Praktiken und digitalen Spuren“ werden am ZeMKI in Bremen die digitalen Medientagebuch- und Sortier-Applikationen MeSort und MeTag entwickelt. MeSort stellt dabei eine Sortier-Applikation dar, mit deren Hilfe verschiedene Sortier-Schemata für unterschiedliche Forschungszwecke zur Verfügung gestellt werden sollen. Die App MeTag und das dazugehörige Auswertungs-Tool MeTag Analyze ist eine flexibel einsetzbare Medientagebuch-Anwendung, die insbesondere für den Einsatz auf Smartphones der Probanden konzipiert und somit nah an deren Alltag ist. Mehr Informationen zu beiden Programmen finden Sie auf MeSoftware.org.