Dr. Jane Müller

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

Wandel der Medienumgebung

Fachgebiet

Kommunikations- und Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik

Vita

Jane Müller arbeitet seit August 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin (PostDoc) am Lehrstuhl für Pädagogik mit Schwerpunkt Medienpädagogik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im DFG-Projekt „Sozialisation in einer sich wandelnden Medienumgebung“.

Zuvor (2014-2018) arbeitete sie an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm als wissenschaftliche Mitarbeiterin/Medienpädagogin und erschloss hierbei unter anderem (neue) digitale Lehr-Lern-Formen und Formate (OER, MOOC) für die Hochschule.

Jane Müller promovierte zum Thema „Erwachsenwerden als Prozess mediatisierter Sozialisation“ an der Universität Augsburg. Hier war sie von 2010 bis 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Digitale Medien am Institut für Medien, Wissen, Kommunikation beschäftigt.

Sie studierte Kommunikations- und Medienwissenschaft und Soziologie an der Universität Leipzig.

Forschungsschwerpunkte

Aufwachsen in einer sich wandelnden Medienumgebung, Kinder und Medien, Mediatisierte Sozialisation, Erwachsenwerden, Informationsaneignung


Projekte