Neues ZeMKI Working Paper: "Die Figuration des Pionierjournalismus in Deutschland: Akteure, Experimentierbereiche, Dynamiken"

IN DER PUBLIKATIONSREIHE "COMMUNICATIVE FIGURATIONS | ZEMKI WORKING PAPERS" WURDE EIN ARBEITSPAPIER VON DEN KOFI-MITGLIEDERN ANDREAS HEPP, WIEBKE LOOSEN, HENDRIK KÜHN, PAUL SOLBACH UND LEIF KRAMP VERÖFFENTLICHT VERÖFFENTLICHT.

Der Aufsatz trägt den Titel "Die Figuration des Pionierjournalismus in Deutschland: Akteure, Experimentierbereiche, Dynamiken" und ist hier abzurufen.

Weitere Veröffentlichungen in der Reihe sind hier abzurufen.